7ter Himmel oder so

von INA DA SASSO

Wie das Cover (Wiese mit Gänseblümchen) ist das Büchlein ein naturverbundener, bodenständiger Lesestoff, der nach Art: "Bauer sucht Frau....." deklariert werden könnte.

Ina da Sasso bringt hier viele Weisheiten aus Großmutters-Zeiten mit ein, die die Suche nach dem Liebesglück im österreichischen Bauerndorf Schöpfenbrunn witzig untermalen.

Obwohl die Protagonistin Ida Wald selbst genügend Probleme (Jobverlust, schwierige Beziehung....) hat, kümmert sie sich in ihrem neuen Beruf um die Herzensangelegenheiten Ihrer oft schrulligen Dorfmitbewohner. Liebevoll überspitzt stellt sie die typische Dorfgemeinschaft mit allem Drum und Dran, wie auch Getratsche dar. Hier konnte ich mich so richtig hineinversetzen, da ich selbst aus einer ländlichen Gegend komme. 

Mein Fazit: Nettes Büchlein mit Spaßfaktor und um bei Ida`s Großmutter zu bleiben: Schuster bleib` bei Deinen Leisten.....