Neuschweinstein

Mit zwölf Chinesen durch Europa

von Christoph Rehage

Bei diesem Buch merkt man eindeutig, dass dem Autor und Mitreisenden sehr viel an China und dessen Bewohnern liegt. Hier wurde mit viel Herzblut das Erlebte niedergeschrieben.

Die nett dargestellten Situationen, die oftmals zum Schmunzeln anregen, werden so geschildert, dass der Leser sich fühlt, als wäre er mit auf Erkundungstour.

 

In aneinandergereihten Kurzgeschichten erzählt Christoph Rehage, wie er sich als Europäer von China aus mit Chinesen auf eine europäische Reise begibt. Hier muss dann natürlich das straffe Programm die wichtigsten Stationen abhaken. Wie hier so die unterschiedlichen Traditionen und Herangehensweisen sind, wird auf nette und einfühlsame Art erläutert.

 

Mein Fazit: Interessante Reiseerlebnisse mit anderer Kultur