#i20entdecken    Puh, geschafft, der Tag der Abholung ist eeeeendlich da....die Nacht war kurz, da ich ständig auf den Wecker geguckt habe, wanns denn losgehen kann....

Glücklich im Autohaus in München angekommen, habe ich den Schlüssel für den neuen Hyundai i20 erhalten und bin noch über meine Rechte und Pflichten aufgeklärt worden.

Dann durfte ich den weissen Flitzer in Augenschein nehmen. Der Mitarbeiter hat nur gelächelt, weil ich so strahlende Augen hatte und total fasziniert war. Da fragte ich ihn dann gleich, ob er nicht mit mir auf das erste Foto will, das ich einstellen werde....Antwort sh. unten:

Dann habe ich mal den Rundumblick fotografiert und dann reingesetzt uuuuund einfach nur wohlgefühlt....hach, ein Traum....jetzt aber mal auf die Straße mit dem guten Stück und die erste Fahrt ging los. Einfach mal kreuz und quer durch München, dann auf die Schnellstraße Richtung Starnberg und jetzt runter vom Gas und ein ruhiges Plätzchen suchen, damit Fotos geschossen und Video gedreht werden kann. Da wars zwar etwas matschig, aber, ich dachte egal, Hauptsache Platz für mich und den neuen Hyundai i20.

Es ist dann ein ganzes "Bilderbuch" entstanden. Hoffe, das Team in der Markenjury verzweifelt da nicht mit mir, aber, ich wollte natürlich das ganze Auto "durchleuchten. Also, liebes Markenjury-Team, bitte bitte nicht schimpfen ; D. Ach ja, abends habe ich die Fotos dann auf Markenjury "upgeloaded" und wollte auch die gedrehten Videos hochladen, aber, so ein Mist...ich seh`s zwar auf dem Handy, habe es aber noch nicht geschafft, dies auf meinen PC zu transportieren....da muss ich erst noch tüfteln....hoffe, ich krieg`s gebacken.